Navigation
Lesen dauert ~ 42.5 Sekunden

Die Gültigkeitsdauer des Reisepasses hängt vom Alter des Inhabers ab. Wurde der Reisepass bis zum 24. Lebensjahr ausgestellt, hat der er eine Gültigkeit von 6 Jahren. Bei der Beantragung ab dem vollendeten 24. Lebensjahr ist der Reisepass dann 10 Jahre gültig.

Ausgestellt Gültigkeit
bis zum 24. Lebensjahr 6 Jahre
ab dem vollendeten 24. Lebensjahr 10 Jahre

Nach dem Ablauf der Gültigkeit kann man einen Reisepass leider nicht einfach verlängern – es muss ein neuer beantragt werden.

Damit gilt beim Reisepass die gleiche Regelung, wie beim Personalausweis.

Genug gelesen?

Erstelle jetzt Dein Passfoto einfach selbst.
Zum Passfoto-Generator »