Navigation
Lesen dauert ~ 1 Minute

Verlust melden

Ist der Führerschein nicht mehr auffindbar und wurde verloren, muss dieser Verlust des Führerscheins persönlich vom Führerscheininhaber bei der zuständigen Behörde gemeldet werden.

Wurde bspw. das Portemonnaie mitsamt Führerschein gestohlen, sollte man zudem eine Anzeige bei der Polizei aufgeben. So erhält man einen Nachweis über den Diebstahl, der in der Regel auch bei Polizeikontrollen an Stelle des Personalausweises als Identitätsnachweis dient.

Neu-Beantragung

Bis zur Fertigstellung eines neuen Ersatz-Führerscheins erteilt die Führerscheinstelle eine befristete, vorläufige Fahrbescheinigung. Sie gilt bei einer Kontrolle als Nachweis der Fahrerlaubnis. Sie berechtigt allerdings nicht zum Fahren im Ausland.

Die Kosten sind je nach Landkreis unterschiedlich. In Frankfurt etwa beträgt die Gebühr rund 40 Euro.

Um ein biometrisches Passfoto für den Führerschein zu erstellen kannst Du ein beliebiges Foto kostenlos in unserem Passfoto-Generator zuschneiden.

Der Passfoto-Generator schneidet Bilder ins korrekte Passfoto-Format.

Der Passfoto-Generator schneidet Bilder ins korrekte Passfoto-Format.