Navigation
Lesen dauert ~ 1 Minute

Die Ausstellungsdauer für die unterschiedlichen Versionen des Reisepasses variiert stark. Wird ein Express-Reisepass bis 11 Uhr beantragt und termingerecht an die Bundesdruckerei übermittelt, liegt die Bearbeitungszeit in der Regel bei 72 Stunden oder 3 Arbeitstagen. Dafür ist er aber auch deutlich teurer.

Bei einem normalen Reisepass dauert es schon etwas länger. Nach der Beantragung beginnt eine Bearbeitungszeit von 4 bis 6 Wochen.

Darüber hinaus gibt es noch den vorläufigen Reisepass, der nur beantragt werden darf, wenn selbst die Ausstellung eines Express-Reisepasses zu langsam wäre. Für die Beantragung ist daher ebenfalls ein Nachweis über die bevorstehende Reise notwendig. Der vorläufige Reisepass kann i. d. R. sofort erstellt und mitgenommen werden. Nachteil: Er wird nicht in allen Ländern akzeptiert.

Nachfolgend noch einmal die Daten in tabellarischer Form:

Ausweis bzw. Beantragungsart Ausstellungsdauer
Express-Reisepass 72 Stunden / 3 Arbeitstage
Reisepass 4 bis 6 Wochen
vorläufiger Reisepass sofort*

* Wenn ein Nachweis erbracht werden kann, dass ein Express-Reisepass nicht fristgerecht ausgestellt werden kann.

Genug gelesen?

Erstelle jetzt Dein Passfoto einfach selbst.
Zum Passfoto-Generator »