Navigation
Lesen dauert ~ 1 Minute

Hat man einen Personalausweis mit aktivierter Online-Ausweisfunktion, kann man sich im Internet bei vielen Anbietern und auch gegenüber den Behörden problemlos identifizieren.

Soll bspw. ein neues Bankkonto eröffnet werden, wird dann nicht wie bisher ein Postident-Verfahren nötig. Die Identität kann direkt online geprüft werden. Auch lassen sich einige Behördengänge einfach durch einen Klick erledigen – ein Vormittag mehr zur freien Verfügung.

Benötigt wird hierfür:

  • ein neuer Personalausweis mit aktivierter Online-Ausweisfunktion,
  • ein Kartenlesegerät,
  • die PIN,
  • und ggf. eine kostenlose Ausweis-Software.

Hat man die Online-Ausweisfunktion nicht direkt bei der Beantragung des Personalausweises aktiviert, kann man dies auch nachträglich machen. Hierfür wird dann eine Gebühr von 6 Euro fällig. Weitere Gebühren, wie die für die Änderung der PIN, sind in der Gebührenübersicht zu finden.