Navigation
Lesen dauert ~ 2 Minuten

Passbild-Format und Anforderungen

Die Türkei 🇹🇷 verwendet für seine Ausweise ein etwas spezielleres Format von 50 x 60 mm. Die Bilder müssen biometrisch sein und orientieren sich am ICAO-Standard. Daher gelten ähnliche Anforderungen, wie auch in Deutschland.

In der Türkei gibt es zahlreiche verschiedene Reisepässe, die sich nach Antragsteller in der Einband-Farbe unterscheiden:

  • Pass (rotbraun),
  • Private Reisepässe (grün),
  • Dienstpässe (blaugrau),
  • Diplomatenpässe (schwarz),
  • Vorläufige Reisepässe.

Wie auch in Deutschland üblich, müssen türkische Reisepässe persönlich beantragt und auch abgeholt werden. Bei im Ausland lebenden türkischen Staatsbürgern ist dies beim Konsulat vor Ort möglich.


 

Gebühren des türkischen Passes

Gültigkeit Bearbeitung Büchlein
(Ausstellung)
Gesamt
6 Monate 105,8 TL 82,5 TL
ca. 26,44 Euro
188,3 TL
ca. 60,36 Euro
1 Jahr 154,7 TL 82,5 TL
ca. 26,44 Euro
237,2 TL
ca. 76,03 Euro
2 Jahre 252,4 TL 82,5 TL
ca. 26,44 Euro
334,9 TL
ca. 107,35 Euro
3 Jahre 358,4 TL 82,5 TL
ca. 26,44 Euro
440,9 TL
ca. 141,32 Euro
4 – 10 Jahre 505 TL 82,5 TL
ca. 26,44 Euro
587,5 TL
ca. 188,31 Euro

Weitere Details sind auf der speziell für Ausweise eingerichteten offiziellen Regierungs-Seite zum Thema Reisepass zu finden.